Hinweisaufkleber


Okt27

Mobilität ist von klein auf sehr wichtig zu lernen, aber auch faszinierend, wenn die eigene entdeckt wird beim ersten Rollen und  Krabbeln. Auch das eigene Spielzeug kann sich bewegen und macht Geräusche, vor allem, wenn es auch noch kleine Fahrzeuge, wie Autos, Bagger, Motorräder o.ä. sind.

 

Doch nicht nur die spielerische Mobilität ist ausschlaggebend für ein Verständnis für die Realität, sondern auch wichtige Regeln für die echte Verkehrserziehung - sowohl auf dem Land, als auch in der Stadt.

 

Hinweisschilder und Verkehrsregeln

 

Schon Rolf Zuckowski besingt in seinen Kinderlieder-Klassikern u.a. den Zebrastreifen und begleitet mit seiner Musik u.a. durch die elementar wichtige Verkehrserziehung für jedes Kind.

 

Neben den Regeln für Ampeln und Zebrastreifen, sind aber vor allem Schilder ganz besonders spannend für Groß und Klein. Straßenschilder gibt es dabei alleine in Deutschland ca. 20 Millionen - genug für die Kleinen auf jedem Spaziergang und jeder Fahrt neue zu lernen, alte wiederzuerkennen und nach immer weiteren Bedeutungen zu fragen.

 

Tempo 30 und Spielstraße

 

Doch nicht nur für die Kinder sind die Verkehrsregeln so wichtig wie interessant, zunehmend braucht es auch noch mal Hinweise für Erwachsene - besonders in verkehrsberuhigten Zonen und Spielstraßen. 

 

Dann könnten vielleicht auch selbst angebrachte Hinweisschilder helfen - am Haus, der Garage, an Müllltonnen, an großen Steinen oder Gegenständen am Straßenrand - gut sichtbar für alle Verkehrsteilnehmenden.

 

Hinweisschilder und die passenden Aufkleber

 

Dazu gibt es ein paar ausgewählte und wichtige Hinweisschilder hier in unserem Stikkipix-Onlineshop - sei es für die Tempo 30-Zone oder aber auch der Hinweis auf 10 Stundenkilometer, „Vorsicht spielende Kinder“ oder „Spielstraße“. Die kindgerecht gestalteten Hinweisschilder sind sowohl als wetter- und kratzfeste Aufkleber als auch stabile 3-mm-Aludibondplatten-Hinweisschilder bei uns erhältlich.

 

Die Aufkleber werden im Set geliefert, so dass gleich Mehreres in der Umgebung die sichtbaren Hinweise enthält.

 

Sollten die Hinweisschilder einmal entfernt werden müssen durch einen Umzug oder ähnliches, können sie natürlich rückstandslos wieder abgezogen werden.

 

Auch drinnen kann Verkehrserziehung Spaß machen

 

Natürlich lernt es sich draußen und vor Ort am besten, welche Straßenschilder welche Bedeutung haben, aber auch im eigenen Kinderzimmer lässt sich wunderbar die Faszination „Auto“ und Mobilität ausleben, lernen und spielerisch erkunden.

 

Wie wäre es zum Beispiel mit dem passenden Spielteppich für die ganzen Spielzeugautos, -bagger und Co.? Hier im Stikkipix-Onlineshop gibt es passend dazu beispielsweise eine wunderbare Stadt-City-Auto-Straße-Spielmatte, auf der der tägliche Weg zum Kindergarten, zu Freunden und Freundinnen oder zum Einkaufen wunderbar nachgespielt werden kann.

 

Wenig detaillierte Muster und keine Abbildung von Menschen auf den Teppichen lassen genug Spielraum für die kindlichen Phantasie und das perfekte Spielen mit den eigenen Figuren, Autos, kleinen Straßenschildern oder auch Spieltieren. Die Größe von 1m x 1,50m ist perfekt gewählt für ein ausgiebiges Spielen, kann nach Bedarf aber auch mit weiteren Spielteppichen ergänzt werden, so dass eine immer größere, passende Spielfläche entsteht. 

 

So kann an die Stadt-City-Auto-Straße-Spielmatte zum Beispiel die Eisenbahn/Holzeisenbahn-Matte gelegt werden. So verdoppelt sich nicht nur die Spielfläche, sondern auch der Spaß Mobilität in all ihren Facetten spielerisch kennenzulernen und auszuleben.

 

Das passende Motto-Kinderzimmer gestalten

 

Nicht nur passende Spielteppiche eignen sich hervorragend für die Lieblingsbeschäftigung mit Auto, Bagger, Einsatzfahrzeug und Co. zu spielen, auch besteht die Möglichkeit viele klassische IKEA-Möbel, wie die MALM-Kommode oder LACK-Tische mit passender Stadt-Möbelfolie zu bekleben, um ein richtiges Motto-Kinderzimmer zu gestalten.

 

Die Folien gibt es hier im Stikkipix-Onlineshop als Sets zu kaufen und sind genauso kinderleicht in der Handhabung wie die Hinweisschilder-Aufkleber.

 

Vorgestanzt auf die passende Möbelgröße können die Aufkleber direkt an die Türen, Schubladen und auch das Bett angebracht werden. So entsteht im Handumdrehen ein tolles Motto-Kinderzimmer ohne aufwändig renovieren zu müssen.

 

Die Möbelfolien können feucht abgewischt werden, sind qualitativ hochwertig in Europa produziert und bewusst für robustes Spielen im Kinderzimmer konzipiert. 

 

Verkehrsregeln und Mobilität soll Spaß machen

 

Wie auch immer das Kinderzimmer gestaltet wird und die Verkehrsregeln thematisiert werden, es ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil beim Groß werden, sondern macht im Idealfall auch Spaß. Dabei begleitet das Thema Mobilität von klein auf und ist von Anfang an faszinierend - erst selbst zu lernen und dann die eigene und fremde Umgebung zu erkunden. 

 

Dabei helfen passende Hinweisschilder, Verkehrsschilder und alles, was kindgerecht ist, auch das reale Verkehrschaos draußen sicher und eigenständig zu bewältigen. 

 

Und, wenn das eigene Kinderzimmer dann noch nach dem eigenen Lieblingsspielzeug eingerichtet ist, hilft es die Faszination Mobilität beizubehalten und vielleicht auch als erwachsene Person noch Spaß daran zu haben, die Welt mobil zu erkunden.


Facebook Twitter LinkedIn Pinterest
Ausgezeichnet.org