Fototapete


Sep02

Ein Kinderzimmer zu gestalten fängt oft schon mit dem Gedanken an die Wand an: Wie soll die Wand aussehen? Lieber tapezieren und streichen? Oder nur tapezieren, Fototapeten sei Dank?

 

Fototapeten richtig auswählen

 

Zu der Entscheidung kommt auch oft der Gedanke dazu: wie aufwändig soll die Renovierung werden und wie akurat soll das Ergebnis später aussehen? Oft ist für viele deshalb die Lösung zu tapezieren und zu streichen, um ggf. Fehler einfach zu übermalen. Doch auch das einfache Tapezieren ist gar nicht so schwer und nicht umsonst gibt es immer mehr die Möglichkeiten und das Angebot fertige Fototapeten zu kaufen, um ein Zimmer farblich und motivgerecht zu gestalten.

 

Besonders beliebt sind Fototapeten deshalb auch in Kinderzimmern, weil sie nicht nur einfacher als oft gedacht zu händeln sind, sondern dem Zimmer auch den richtigen und bunten Pfiff geben.

 

Wichtig bei Fototapeten ist vor allem, darauf zu achten, dass sie von der Größe ins Kinderzimmer passen und ggf. so aufgeteilt werden können, dass immer ein Motiv auch erkennbar ist.

 

Fototapete: Motive in mehreren Bahnen

 

Oft ergeben mehrere Bahnen Tapete ein ganzes und vollständig großes Fotomotiv, doch meistens sind die Schnittkanten so gewählt, dass je nach Wandgegebenheiten auch einige Bahnen weggelassen werden können, ohne das Motiv vollends unkenntlich zu machen.

 

So auch das Angebot hier im Stikkipix-Onlineshop. Die Fototapeten sind alle mehrteilig und im Shop kann genau konfiguriert werden, wieviele Tapetenbahnen gewollt sind - anhand der vorgegeben Kinderzimmerwand.

 

In der Gesamtlänge kann in 3 Metern Breite tapeziert werden pro Fotomotiv; die reguläre Höhe beträgt 2,80 Meter, kann bei niedrigeren Decken aber oben auch gekürzt werden. Selbstverständlich wurde bei der Motivgestaltung darauf geachtet, dass oben keine wesentlichen Motivbestandteile wegfallen bei einem Verschnitt.

 

Die bunte Vielfalt von Fototapeten

 

Der Stikkipix-Onlineshop bietet einige bunte Fototapeten an, die mit den verschiedensten Motiven ausgestattet sind. So schlägt bei dem einen Kind vielleicht das Herz höher für Tiere und Unterwasserwelten und das andere Kind mag Fußball oder Wildtiere ganz besonders. 

 

Zudem kommt ja auch oft eine Farbgestaltung dazu: wie soll das Kinderzimmer nachher gestaltet sein, außer mit dem passenden Motto? Eher sand- und naturfarben, eher bunt, eher schlicht? 

 

Bei den hier angebotenen Fototapeten ist deshalb hier für jedes Kind und Kinderzimmer etwas dabei. Die blaue Unterwasserwelt, die perfekt zu einem bunten Kinderzimmer passt oder das schlichtere Good-Morning-Motiv, das mit dezenteren Farben brilliert und altersunabhängig im Kinder- und Jugendzimmer tapeziert werden kann.

 

Fototapeten als Grundstein für die restliche Gestaltung des Kinderzimmers

 

Egal, welches Motiv es werden soll, die Wände renoviert man im Regelfall nur aller paar Jahre einmal, so dass sehr gut überlegt sein sollte, welche Motiv- und Fototapeten es denn sein sollen. Insbesondere bei Fototapeten ist zudem empfehlenswert auch nur ein bis maximal zwei Wände im Zimmer damit auszustatten, damit das Zimmer nicht bunt überfrachtet wird oder optisch einen höhlenähnlichen Charakter erhält.

 

Die Fototapete bringt oft schon ein sehr starkes Motiv mit sich, so dass der Rest des Kinderzimmers danach gestaltet werden kann.

 

Zudem sollte beachtet werden, dass die Tapeten immer in altersgerechten Spannen gewählt wird, so dass auch das Kind selbst lange Jahre Spaß an dem eigenen Zimmer hat - ohne sich frühzeitig satt zu sehen oder gelangweilt zu sein. Und der Wunsch des Kindes sollte da eine wichtige Rolle spielen, vor allem, wenn es schon in dem Alter ist eigene Farb- und Motivwünsche äußern zu können. Für ein Babyzimmer spielt ja meist der Geschmack der Eltern die größere Rolle.

 

Dekoration, Accessoires und Spielzeug - passend zum Motto-Kinderzimmer

 

In jedem Fall kann nach getaner Tapezierarbeit dann die restliche Einrichtung des Kinderzimmers beginnen.

 

Passend zum ausgesuchten Fotomotiv gilt es dann die passenden Accessoires, Dekoration, Spielzeug und restliche Einrichtung im Kinderzimmer zu finden.

 

So passen zur bunten Fische-Welt natürlich hervorragend einfarbige (Sitz-)Kissen, Plüsch-Haie oder auch blaue Bettwäsche mit weiteren Fischmotiven.

 

Zu einem Savannen-Motiv als Tapete passend Erd- und Brauntöne wunderbar sowie grüne Highlights, seien es echte (ungiftige!) Pflanzen, Plüsch-Pflanzen oder auch grüne Sitzgelegenheiten.

 

Darüber hinaus bietet der Stikkipix-Onlineshop viele passende Möbelsticker für gängige IKEA-Möbel an, so dass passend zur ausgewählten Fototapete auch die Möbel kind- und motivgerecht gestaltet werden können.

 

So kann das Hochbett zum Beispiel ein weiteres buntes Aquariumbild werden oder der LACK Tisch zum Spieletisch gemacht werden mit Astrologie-Motiven. 

 

Fototapeten - der schönste Allrounder im Kinderzimmer

 

Wie auch immer die Wahl ausfällt für ein Lieblingsmotiv, die Fototapete hat viele Vorteile und erspart bei der Kinderzimmer-Renovierung einige Arbeitsschritte sowie Materialverwendung. Die Fototapeten lassen sich mit gängigem Tapeten-Kleister an die Wand bringen und legen so die Grundsteine für eine Wohlfühloase in den nächsten Jahren.


Facebook Twitter LinkedIn Pinterest
Ausgezeichnet.org